Aktuelle Kategorie: Krisen PR

Buhmann im Social Web: Was tun, wenn der Shitstorm losbricht?

Buhmann im Social Web: Was tun, wenn der Shitstorm losbricht?

Vapiano und Nestlé, Oliver Pocher, Günther Jauch oder zuletzt das Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL: Sie alle wissen genau, wie sich ein Shitstorm anfühlt. Einen digitalen Sturm der kollektiven Entrüstung der Netzgemeinde zu erleben, ist beinahe schon zur Mode geworden. Allerdings wird der Begriff Shitstorm inzwischen ziemlich inflationär gebraucht. Denn nicht immer wenn ein Troll - ein notorischer …

Krisen PR der Fifa: Rot für Sepp Blatter

Krisen PR der Fifa: Rot für Sepp Blatter

Warum der Weltfußballverband eigentlich gar keine Krisenkommunikation braucht Man stelle sich vor, bei Adidas, Coca-Cola oder der Kreditkartenfirma Visa würde das Headquarter von der Staatsanwaltschaft durchsucht und eine ganze Reihe von Spitzenmanagern verhaftet. Wegen des Verdachts der Erpressung, wegen Geldwäsche, Betrug und Bestechlichkeit. Nehmen wir weiter an, es ginge um den Vorwurf …