Aus der Krise lernen

Mein Name ist Klaus Weise. Als Kommunikationsberater unterstütze ich Unternehmen und Führungspersonen beim Thema PR und Krisen-PR. Zu meinen Projekten gehören Krisenkommunikationsfälle aus allen Branchen. Das wichtigste aber ist: Aus jeder Krise kann man lernen. Daher beschäftige ich mich mit den aktuellen Fällen in Politik und Wirtschaft.

Mein neuester Artikel

Schwaben im Shitstorm – aus diesen 4 Fehlern der Daimler-Kommunikation können wir lernen Weiterlesen

Schwaben im Shitstorm – aus diesen 4 Fehlern der Daimler-Kommunikation können wir lernen

Henry Ford hat gesagt, 50% seines Werbeetats seien rausgeworfenes Geld. Dieter Zetzsches Daimler ist ein Stück weiter: Es wird nicht nur Marketinggeld verbrannt, sondern gleichzeitig die Unternehmensreputation beschädigt. Besonders bemerkenswert dabei ist die Lernresistenz der Schwaben. Ein Fehler dient bei Daimler - zumindest gefühlt - als Chance, gleich noch einen weiteren Fauxpas draufzusatteln.

Meine neusten Beiträge

Im Helene Rausch Weiterlesen

Im Helene Rausch

Hurra, wir leben noch Weiterlesen

Hurra, wir leben noch

Pepsi: 5 Gründe warum der Brauseriese im Shitstorm baden ging Weiterlesen

Pepsi: 5 Gründe warum der Brauseriese im Shitstorm baden ging

Zur PR Krise der Megabrand VW

Das Dieselgate Krisenmanagement: Salamis haben kurze Beine Weiterlesen

Das Dieselgate Krisenmanagement: Salamis haben kurze Beine

The never ending Dieselgate Weiterlesen

The never ending Dieselgate

Dieselgate: Wann und wie kommt VW wieder auf die Beine? Weiterlesen

Dieselgate: Wann und wie kommt VW wieder auf die Beine?

Zu Serviceplan PR

Weitere Artikel

Mehr Kevin bitte!
Medientraining

Mehr Kevin bitte!

Donald Trumps alternative Fakten – eine Lehrstunde in Agenda Setting
Medientraining

Donald Trumps alternative Fakten – eine Lehrstunde in Agenda Setting

Hillary ist überall
PR Strategie

Hillary ist überall


PR durch Provokation: Wie sich Sophia Thomalla beinahe um Kopf und Kragen getwittert hätte und dann doch noch die Kurve kriegt
Krisen PR


PR durch Provokation: Wie sich Sophia Thomalla beinahe um Kopf und Kragen getwittert hätte und dann doch noch die Kurve kriegt

PR-Krise: Immer wieder Wiesenhof
Krisen PR

PR-Krise: Immer wieder Wiesenhof

Krisen-PR: Das Imperium schlägt zurück – und wirft mit Wattebäuschen
Krisen PR

Krisen-PR: Das Imperium schlägt zurück – und wirft mit Wattebäuschen

Warum der Flughafen PR-Chef völlig zu Recht geflogen ist
Krisen PR

Warum der Flughafen PR-Chef völlig zu Recht geflogen ist

Der Rückruf des Riegel-Riesen macht Deutschlands Schweine mobil
Krisen PR

Der Rückruf des Riegel-Riesen macht Deutschlands Schweine mobil

Das Dieselgate Krisenmanagement: Salamis haben kurze Beine
Medientraining

Das Dieselgate Krisenmanagement: Salamis haben kurze Beine

Die Kanzlerin, die sich um Amt und Würden schweigt
Krisen PR

Die Kanzlerin, die sich um Amt und Würden schweigt

Die Kanzlerin, die sich um Amt und Würden schweigt
Medientraining

Der Wintermarkt in München – und seine digitalen Krawallmacher

Die Kanzlerin, die sich um Amt und Würden schweigt
PR Strategie

Hohe Marketing-Kunst: Starbucks und der Red Cups Shitstorm

Die Kanzlerin, die sich um Amt und Würden schweigt
Krisen PR

Gammelpasta nach Art des Chefs

Die Kanzlerin, die sich um Amt und Würden schweigt
Krisen PR

The never ending Dieselgate